Fogtec - Fire Protection

Referenzen

Tunnelsysteme

FOGTEC Tunnel Referenzen M30 Madrid


FOGTEC Tunnel Systems Virgolo

Virgolo Tunnel

Italien

Der fast 900 Meter lange Straßentunnel im Norden Italiens ist seit 1974 in Betrieb. Als Reaktion auf die Großbrände in mehreren Tunneln der Alpen und im Nachgang zum UPTUN-Projekt, wurde FOGTEC damit beauftragt, den Brandschutz zu verbessern, das Bauwerk zu schützen und damit die Verfügbarkeit des Tunnels und der gesamten Brennerautobahn zu erhöhen.

Das Turnkey-Projekt beinhaltete unter anderem von der Energieversorgung vollkommen unabhängige Pumpenaggregate und fernwartbare Sektionsventile.  Damit kann der Betreiber wöchentlich einen automatisierten Testlauf der Ventile direkt über das Tunnelleitsystem durchführen. Das installierte Brandbekämpfungssystem ist seit fast 10 Jahren zuverlässig bei intensiver Salzstreuung im Einsatz.

Mehr


FOGTEC Tunnel Systems NTC

New Tyne Crossing

Newcastle, Großbritannien

Der Tunnel in Newcastle ist aufgrund der installierten Brandbekämpfungsanlage zum sichersten Tunnel des Landes gekürt worden. Das System wurde auf Wunsch des privaten Betreibers realisiert, obwohl der Tunnel gemäß der offiziellen Richtlinien im Vorfeld bereits als sicher eingestuft wurde. Grund war eine unabhängig durchgeführte Risikoanalyse, welche ein deutlich positives Kosten-Nutzen-Verhältnis für den Einsatz eines FOGTEC-Systems ergab. Mit der Brandbekämpfungsanlage war eine langfristige Sicherstellung der Mauteinnahmen ohne Unterbrechung  zu erreichen.


FOGTEC Tunnel Systems Dartford

Dartford Crossing – M 25 Highway

London, Großbritannien

Der Straßentunnel unterhalb der Themse in London setzt sich aus zwei Verkehrsröhren zusammen, wobei die ältere der beiden aus Gusseisen besteht. Der Tunnel ist damit besonders empfindlich gegenüber hohen Temperaturen. Gleichzeitig besteht ein extrem hohes Verkehrsaufkommen. Die Tunnel verfügten über mehrere besondere Risikofaktoren und konnte die aktuellen EU-Sicherheitsrichtlinien nicht mehr erfüllen.  FOGTEC führte projektbezogene Brandversuche durch und installierte auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse und Parameter eine Brandbekämpfungsanlage, welche mit einem SIL2-zertifizierten Steuerungssystem ausgestattet ist. Der Betreiber kann die Systemprüfung per Fernwartung und ohne Einsatz von Wasser im Tunnel durchführen, was die Wartungskosten erheblich senkt.


FOGTEC Tunnel Referenzen M30 Madrid

M30 Motorway

Madrid, Spanien

Der stark frequentierte Verkehrstunnel führt mitten durch die Madrider Innenstadt. Wesentliches Ziel war der Schutz der Infrastruktur, also der bauliche Brandschutz sowie der Schutz der Verkehrsteilnehmer. FOGTEC führte im Vorfeld projektbezogene Brandversuche durch, um die Systemparameter festzulegen. Im Rahmen des Turnkey-Projektes wurden neben dem Tunnel auch über 30 große Technikräume mit einem Wassernebel-System ausgestattet. Es erfolgte außerdem ein intensives Training der lokalen Feuerwehren und Sicherheitskräfte.


FOGTEC Tunnel Euro Tunnel

Eurotunnel

Frankreich - Großbritannien

Der Eurotunnel hat 1996 und 2008 zwei Großbrände mit erheblichen Schäden überstanden. Er ist eine der wichtigsten Verbindungen des europäischen Kontinents, und ein weiterer Ausfall war für die Betreiber nicht hinnehmbar. FOGTEC wurde beauftragt, ein System zu entwickeln, das eine Verfügbarkeit von 99,98% sicherstellen sollte. Grundlage für das Brandschutzkonzept waren die größten Brandversuche, die je für Tunnel durchgeführt wurden.  Die Brandbekämpfungsanlage mit einem speziellen von FOGTEC entwickelten Detektionssystem wurde in das Gesamtsicherheitskonzept integriert. Von FOGTEC wurden auch ein Videoüberwachungssystem und die Gesamtsteuerung mit SCADA-Visualisierung geliefert. FOGTEC realisierte die  gesamte Installation während des laufenden Betriebes mit lediglich acht Stunden Installationszeit pro Woche in den Tunneln. Durch die erhebliche Reduzierung der Versicherungskosten amortisierte sich das System innerhalb von 18 Monaten nach Inbetriebnahme. Auch hier wurden Sektionsventile installiert, die per Fernwartung überprüft werden können.


Saadiyat Island Service Tunnel

Saadiyat, Abu Dhabi

Der Tunnel verläuft unterhalb des Meeres und stellt die Verbindung zur Museums-Insel Saadiyat Island dar. FOGTEC-Systeme sichern das Tunnelbauwerk und gewährleisten die Sicherheit der Nutzer. FOGTEC arbeitete hier gemeinsam mit dem lokalen Partner Nova Systems, welcher die Installation vor Ort übernahm. Durch die Brandbekämpfungsanlage konnte die Ventilation im Tunnel deutlich kleiner gewählt werden.